Ahima-Yoga - mit Sofort-Wirkung!

Yoga ist jetzt. Einstieg und alle Kurse ab dem 01.08.2016.

Ahima Yogaschule für Friedberg, Bad Nauheim, Rosbach und die Wetterau

Kurze Sommerpause. Alle Kurse wieder ab 01.08.2016. Ich freue mich auf Dich!

nach oben

  • Yoga - Endlich entspannen

    Du stehst mitten im Leben, engagierst Dich für Beruf, Familie, Hobbys... Gern und von Herzen. Aber doch - manchmal ist es auch mal Zeit für Dich. In der Ahima Yogaschule darfst Du Deine Wünsche äußern. Den Alltag, das Geschäftliche, die Hektik loslassen.

  • Gute Gründe für Yoga

    » Du kommst zur Ruhe und bist ganz bei Dir
    » Du bewegst Dich leicht und fühlst Dich gesund
    » Du darfst zufrieden sein und Dich selbst loben

  • Yoga ist Zeit für Dich

    Denn Du tust Dir selbst damit etwas Gutes. Definitiv. Den Körper spüren und stärken. Den Geist resetten. Die Seele mit neuen Impulsen füttern. Und das alles nach Deinen Möglichkeiten und Bedürfnissen. Also keine Angst, dass Du etwas nicht kannst - ich begleite Dich individuell.

  • Yoga für Energie und gute Laune

    Aus über 12 Jahren aktiver Yogapraxis stelle ich ein vielseitiges Yoga-Programm zusammen. Du wirst merken, dass einige Übungen für Dich leicht sind und andere schwer. Das ist gut. Denn im Wechsel zwischen Herausforderung und Entspannung findest Du die größte Zufriedenheit. Und das hält flexibel, gibt Energie und macht gute Laune.

  • Gelassenheit - jeden Tag

    Yoga wirkt tief und vielschichtig. Und hält daher auch draußen noch an. Und in den Tagen nach der Yogastunde. Gönn Dir diese Wirkung zumindest einmal in der Woche - in den Ahima-Yogakursen oder im Personal Yoga. Du hast es Dir verdient.

     

  • Das Yogaangebot

    In der Ahima Yogaschule in Friedberg (Hessen) bekommst Du eine große Vielfalt, wie:

    » Fortlaufende Yogakurse
    » Yoga-Einzelunterricht - Personal Yoga
    » Stressreduktion, Achtsamkeit
    » Meditation, Mantra-Singen
    » und vieles mehr ...

e-max.it: your social media marketing partner

Ahima-Yoga | News

  • Yoga gibt mir Leichtigkeit

    Zu Beginn und als Abschluss der Yogastunde neigen wir unseren Kopf oder beugen uns nach vorne. Wir sind uns selbst dabei ganz nah und halten kurz inne, bevor wir mit dem Yoga anfangen bzw. wieder nach Hause gehen. Eine Geste der Demut und Dankbarkeit.

    ...

    + Weiterlesen ...

  • Yoga in der Schwangerschaft

    1 - Vom Kopf in den Körper

    Ein Baby ist im Werden. In den Köpfen der künftigen Eltern hat sich schon alles verändert: die Vorstellung der Zukunft, Gedanken über Nahes und noch Fernes. Das Herz pendelt zwischen Freude, Angst, Liebe. In der Außenwelt hat sich gar nichts verändert. Niemand weiß es noch, und auf der Arbeit ...

    + Weiterlesen ...

  • Stress ist ein Zuviel

    Den Feiertag Christi Himmelfahrt habe ich ganz bewusst als geschenkten Tag wahrgenommen. Ich habe mit Freunden im Garten gesessen und es genossen, nichts von dem zu tun, was auf meinen gedanklichen und tatsächlichen To-do-Listen steht. Ein wirklicher Feiertag also, weit weg von einem normalen Arbeits-Donnerstag. Erst am nächsten Morgen gab e ...

    + Weiterlesen ...